Posted on in #1 - JRPGs/Interview

„Musikschreiben macht mehr Spaß, wenn man etwas Neues erkundet“

Seit einigen Monaten ist mit CrossCode eine Liebeserklärung an die 16-bit-Ära auf dem Markt, wie sie besser nicht sein kann. Doch nicht nur das Gameplay und die tolle Optik machen viel Spaß, sondern auch der Soundtrack sorgt für großartige Unterhaltung. Wir hatten die Möglichkeit, mit Deniz Akbulut, dem Komponisten des Soundtracks, zu sprechen! Weiterlesen

Posted on in #1 - JRPGs

Linguistics 101 as told by JRPG Magic Spells

Was haben JRPGs mit Linguistik zu schaffen? Auf den ersten Blick – außerhalb von Lokalisierungen – nur sehr wenig. Pascal Wagner, Linguist und Spielliebhaber vom Dienst, erörtert, welchem Muster die Zaubersprüche der Final-Fantasy– und Megami-Tensei-Reihen folgen. Feura frei! Weiterlesen

Posted on in #1 - JRPGs/Analyse

I Am Setsuna. Ein Winterhaiku

I Am Setsuna ist ein Spiel, das einen Rückgriff auf alte JRPGS darstellt – ein Genre, dass mittlerweile als urjapanisch wahrgenommen wird. Doch nicht nur das hat das Spiel mit einer Jahrhundete alten Form der japanischen Lyrik gemeinsam: Dem Haiku. Weiterlesen

Posted on in Analyse

1999: A Moon Odyssey

Final Fantasy VIII und die Odyssee im Weltraum. Ein Gastbeitrag zum 50. Geburtstag des Kultfilms und des bevorstehenden 20. Geburtstags des Rollenspielklassikers. Weiterlesen

Go to Top